Gruppentraining

Welpenfrühförderung

Heutzutage wird von unseren Jagd- und Familienhunden viel verlangt. Sie sollen sozialverträglich, umweltsicher, ein toller Familienhund und nebenbei noch Jagd-, Freizeit- und Sportbegleithund sein. Bewusst habe ich Jagd und Familienhunde in dieser sensiblen Phase noch nicht getrennt, denn der Grundstein für ein soziales Miteinander unterscheidet sich nicht. Auf spielerische Weise bereiten wir die Welpen gemeinsam auf ihre zukünftigen Aufgaben vor, fördern rassespezifische Anlagen, festigen die Bindung zum Halter und sozialisieren die Welpen auf Mensch und Artgenossen. Natürlich kommen Spiel und Spaß nicht zu kurz.


Alltagstauglichkeit (Begleithund)

Dieser Kurs richtet sich an alle Hundehalter, egal ob mit Familien- oder Jagdhund. Er ist gut geeignet, um nach dem Welpenkurs den Grundstein für ein harmonisches Miteinander zu legen. Sie lernen Ihrem Hund klare Strukturen (Grenzen, Freiräume) aufzuzeigen, sowie den richtigen Umgang mit fairer Begrenzung und richtigem Belohnen. Ziel ist es, den Halter in die Lage zu versetzen, seinen Hund in jeder Alltagssituation souverän zu führen und zu kontrollieren.


Junghunde Spezial

Im Kurs Junghunde Spezial geht es um eine Vertiefung des Grundgehorsams und der Beschäftigung. Über verschiedene Übungen aus fast allen Bereichen des Hundesports trainieren wir Orientierung und Gehorsam. Sie erhalten tieferen Einblick in verschiedene Trainingsmethoden aus denen wir uns je nach Eignung der teilnehmenden Hunde bedienen. So lernen Sie z.B. den richtigen Umgang mit dem Klicker, die Einsatzmöglichkeiten des Placeboards, den richtigen Aufbau von Beschäftigungsübungen, Übungen aus dem Obediencetraining uvm.

Auf die Sozialverträglichkeit der Hunde wird im gesamten Training geachtet und eingewirkt.

Obedience

Obedience ist eine Hundesportart, bei der es besonders auf harmonische, schnelle und exakte Ausführung der Übungen ankommt. Unabhängig von der Hunderasse üben wir z.B. freie Folge, sauberes gehen an der Leine, schicken über Hindernisse, Positionswechsel auf Distanz, Grundgehorsam im Allgemeinen und Wesensfestigkeit gegenüber anderen Hunden.

Wir arbeiten am perfekten Gehorsam Ihres Hundes, trainieren aber weit über die klassischen Obedience Übungen hinaus. Sozialverträglichkeit mit anderen Menschen und Hunden schenken wir im Training große Aufmerksamkeit. Ich schule Sie in Körpersprache, Schrittarbeit, richtigem Belohnen und fairem Begrenzen. Wir erreichen dadurch ein eingespieltes Mensch-Hund-Team, das allen Herausforderungen des Alltags gemeinsam gewachsen ist. Da Obedience auch als „Hohe Schule“ der Unterordnung bezeichnet wird, ist kontinuierliches Üben die Basis zum Erfolg.

Neben Ausführung der klassichen Übungen stehen der Spaß und das gemeinsame Erlebnis im Vordergrund. Für alle Hund-Mensch-Teams geeignet, die sich kontinuierlich im gemeinsamen Umgang verbessern wollen. Natürlich ist das Training auch zur Wettkampfvorbereitung für ambitionierte Teams geeignet.

Wir üben in einer Kleingruppe bis 6 Hund-Mensch-Teams, so dass ich auf jeden persönlich, angepasst an seinen Leistungsstand eingehen kann.


Beachten Sie das aktuelle Programm oder vereinbaren Sie mit mir ein individuelles Beratungsgespräch, bei dem wir ein geeignetes Training ausarbeiten. Ich stehe Ihnen gerne mit sachkundigem Rat und Tat zur Seite und freue mich auf Ihren Anruf: +49(0)178 561 2699.

Die nächsten Termine sind :

DatumKurs€/DauerBeginnAnmeld.
Mi 5.8.20Alltagstauglichkeit 15,-/1 Std 16 Uhr ohne
Fr 7.8.20Welpenfrühförderung15,-/1 Std16 Uhrohne
Mi 12.8.20Alltagstauglichkeit15,-/1 Std16 Uhrohne
Fr 14.8.20Welpenfrühförderung15,-/1 Std16 Uhrohne
Mi 19.8.20Alltagstauglichkeit15,-/1 Std16 Uhrohne
Fr 21.8.20Welpenfrühförderung15,-/1 Std16 Uhrohne
Mi 2.9.20Alltagstauglichkeit15,-/1 Std16 Uhrohne
Fr 4.9.20Welpenfrühförderung15,-/1 Std16 Uhrohne
weitere Termine siehe Kalender!