Alltagstauglichkeit

Heutzutage wird von unseren Jagd- und Familienhunden viel verlangt. Sie sollen sozialverträglich, umweltsicher, ein toller Familienhund und nebenbei noch Jagd-, Freizeit- und Sportbegleithund sein. Bewusst habe ich Jagd und Familienhunde in dieser sensiblen Phase noch nicht getrennt, denn der Grundstein für ein soziales Miteinander unterscheidet sich nicht. Auf spielerische Weise bereiten wir die Welpen auf ihre zukünftigen Aufgaben vor, fördern rassespezifische Anlagen, festigen die Bindung zum Halter und sozialisieren die Welpen auf Mensch und Artgenossen. Natürlich kommen Spiel und Spaß nicht zu kurz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.